Der Rumpfinger Fenster-Blog

Eine Eingangstür aus Eichenholz: So überzeugen Look und Funktion in einer Villa in Grünwald

27.08.2018 / Mario Rumpfinger / Kategorie(n): Allgemein

Einbau einer stilvollen Eichenholz-Haustür

Haustüren prägen das Gesamtbild des Hauses und fallen jedem Besucher sofort ins Auge. Die neue Haustür soll schließlich optisch begeistern – aber auch funktionell sein. Genau das war auch die Maßgabe beim Einbau einer neuen Haustür in einer Grünwalder Villa: Die Besitzer suchten nach einer Lösung, die sowohl ästhetisch als auch funktionell überzeugt. Gesagt, getan!

Die Wahl der richtigen Haustür beginnt in unserer Ausstellung

Selbstverständlich steht das Erscheinungsbild zunächst an erster Stelle. Je nach Baustil Ihres Objekts und Aussehen der Fassade wirken verschiedene Materialien und Stile harmonisch. Zur Auswahl stehen:

  • Holztüren
  • Kunststofftüren
  • Alutüren
  • Türen aus Materialkombinationen.

In unserer Ausstellung in Hohenlinden bei München stehen zahlreiche Modelle und Bauformen zum Anschauen, Fühlen und Ausprobieren bereit. Für Ihre elegante Villa im Münchner Stadtteil Grünwald entschied sich unser Kunde für eine schwere Massivholztür, die den architektonischen Stil des Gebäudes unterstreicht.

Holztüren verbinden hochwertiges Design mit individuellem Charme

Unser Kunde wünschte sich vor allem eine breite Eingangstür für seinen großzügigen Eingangsbereich.  Zusätzlich sollte die Haustür ein Blickfang an der hellen Fassade sein. Diese Vorstellung setzten wir natürlich gerne um: Die Wahl fiel auf eine zweiflügelige Stiltür aus massivem Eichenholz. Die Füllung in geometrischer Form gibt ihr das gewisse Etwas und Eleganz.

Glaseinsätze und weiße Tür-Lackierung für Helligkeit im Inneren

Glaseinsätze und weiße Tür-Lackierung für einzigartige Optik

Massive Eichenholztüren können etwas dunkel und wuchtig wirken. Es gibt aber durchaus Gestaltungsmöglichkeiten, damit sie „leichter“ wirken. Der Clou bei dieser Tür: Eine weiße Lackierung auf der Innenseite lässt die Tür luftig und elegant wirken. Bodentiefe Glaseinsätze an den Seiten bringen zusätzliches Licht in den Eingangsbereich.

Funktionalität bei Haustür ist für die Planung maßgebend

Haustüren sind eine Barriere zwischen dem eigenen Zuhause und der Außenwelt. Sie schützen vor Kälte, Lärm und Einbrechern. Deswegen müssen Sie auch die Zweckmäßigkeit berücksichtigen. Wie pflegeaufwändig und wartungsaufwändig darf die neue Tür zum Beispiel sein?

Weitere wichtige Faktoren, die wir mit den Hausbesitzern bei der Beratung geklärt haben, sind

  • Wärmeisolierung
  • Schalldämmung
  • Einbruchschutz

Holz ist beispielsweise ein besonders stabiles Material, bietet einen guten Wärmedämmwert und einen hervorragenden Schall- und Lärmschutz. Mit der schweren, massiven Eichenholztür haben unsere Kunden ein Modell gefunden, das all diese Punkte hervorragend erfüllt – und sind nach dem Einbau durch unser Montage-Team mehr als zufrieden mit dem Ergebnis.

Ein Fachgerechter Austausch von Rumpfinger sorgt für beste Ergebnisse

Den Ausbau der alten und Einbau der neuen Tür orderte unser Kunde beim Kauf der Eichenholztür gleich mit – denn mit dem Rumpfinger Türen-Service brauchte er keine weiteren Handwerker zu beauftragen:

Wir übernehmen von der Beratung über die Fertigung in unserer Schreinerei bis zur fachgerechten Montage alle anfallenden Arbeiten. Auch Einputzarbeiten, die Wiederherstellung der Fassade und die Entsorgung der alten Tür kümmern wir uns.

Sie planen, Ihre Haustüre austauschen zu lassen? Für die Suche nach der passenden Haustür ist deshalb eine umfassende Beratung wichtig. Kontaktieren Sie uns: Sie erreichen uns unter +49 (8124) 44 09 63 20 oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!